Eckdaten

Objektart:

Einfamilienhaus

Lage:

53343 Wachtberg

Zimmer:

4

Wohnfläche:

95,07

ca.

Kaufpreis:

390.000,00

Nebenkosten:

Objektbeschreibung

Doppelhaushälfte mit möglichem Baugrund

Viel Potenzial auf verschiedenen Ebenen: Sie interessieren sich für diese Doppelhaushälfte in Berkum? Mit dem Kauf erwerben Sie zugleich einen wunderbar angelegten, wildromantischen Garten mit altem Baumbestand, der einen knapp 400 Quadratmeter großen ausgewiesenen Baugrund zum Abtrennen beinhaltet. Das Haus selber entspricht in Ausstattung und Zustand etwa dem Baujahr. Viel Potenzial steckt im Grundriss: Im Erdgeschoss finden Sie neben Wohn- und Esszimmer, der Küche und einem Gäste-WC einen hübschen Raum mit Zugang zum Garten, den Sie als Arbeits-, Kinder- oder Gästezimmer nutzen können. Im Obergeschoss, das Sie über eine Holztreppe und eine kleine Galerie erreichen, finden Sie ein größeres Schlafzimmer mit angrenzendem Badezimmer, ein kleines Schlafzimmer wie auch ein Gäste-WC. Das Objekt ist vollunterkellert. Im Erdgeschoss liegt alter Parketttboden, im Obergeschoss handelt es sich um Auslegeware. Mit ein wenig Phantasie und den entsprechenden Mitteln kann hier ein schönes Familienzuhause mit großem Potenzial für die Zukunft entstehen.

Lage

Umfeld der Immobilie

Die Doppelhaushälfte liegt in Wachtberg-Berkum, fußläufig zur Grund- und Sekundarschule, dem Kindergarten, vielen Ärzten und dem großen Einkaufszentrum (Edeka, Aldi, Müller, Lidl, DM, Reinigung, Parfümerie etc.) sowie 10 Minuten zur Autobahn gelegen. 15 Kindertagesstätten, sechs Grundschulen, eine Hauptschule sowie zahlreiche weiterführende Schulen im angrenzenden Bad Godesberg bieten ein umfassendes Bildungs- und Betreuungsangebot für Kinder. Die internationalen Schulen IBIS und BIS sind gleichfalls sehr gut erreichbar. Konzerne und Firmen wie die Telekom, die Deutsche Post AG wie auch der neue Haribo-Standort liegen in komfortabler Nähe. Das Fraunhofer Institut kann sogar mit dem Fahrrad in wenigen Minuten erreicht werden. Die Gemeinde Wachtberg liegt linksrheinisch zwischen dem Kottenforst, dem Rheintal und den Ahrtal-Höhen am Südrand der Kölner Bucht, ca. 16 Kilometer südlich des Stadtzentrums von Bonn sowie rund 10 Kilometer vom Bundesviertel (ehemaliges Regierungsviertel) entfernt. Die ca. 20.000 Einwohner verteilen sich auf 13 Ortschaften, die in die abwechslungsreiche Landschaft des Naturparks Rheinland eingebettet sind. Den besonderen Reiz der landschaftlichen Lage macht der Ausblick auf das rechtsrheinische Siebengebirge aus. Anbindung nach Bonn und Köln besteht über die Autobahnen A 61 und A 565, mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist man zügig im Bad Godesberger Zentrum und in 30 Minuten in der Bonner Innenstadt. Mit den Zug von Mehlem aus sind es nach Bonn sogar nur 8 Minuten, in die Kölner Innenstadt 30 Minuten. Neben zahlreichen Vereinen sorgen Hallenbad, Golf- und Tennisplatz und zahlreiche Reiterhöfe für eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung.

Fotos

Details

Anzahl Wohnschlafzimmer:

1

Grundstücksfläche:

ca.

800

Anzahl separater WCs:

2

Gäste-WC:

Ja

Anzahl Badezimmer:

1

Baujahr:

1954

Befeuerung/Energieträger:

Strom

Heizungsart:

Gas-Heizung

Energieausweis:

Vorhanden

Energieausweis

Energieausweistyp:

Bedarfsausweis

Energiekennwert:

225

kWh/(a*m²)

Energieeffizienzklasse:

G

Energieangaben inkl. Warmwasser:

95.07

ca.

Energieausweis gültig bis:

19/08/2030

Ihre Ansprechpartnerin

Anke Krause

Anke Krause (Immobilienmaklerin EIA) liebt Immobilien und Menschen, kommt gebürtig aus Lannesdorf und ist in Wachtberg zu Hause.